Über mich

Ich heiße Ernst Schopf bin 54 Jahre alt und wohne direkt im Herzen des Nationalpark`s Bayerischer Wald.

 

Meine ersten Tiere die ich zusammen mit meinem Sohn Christian hielt, waren Rotkehlanolis,Maskenleguane,Bartagamen.

 

1992 mußte ich mit der Terraristik aufhören da ich beruflich sehr viel unterwegs war.

 

 

Im Jahr 2000 begann mein Sohn mit der Schlangenhaltung, und faszieniert von den Tieren dauerte es nicht lange bis ich selbst wieder in die Terraristik einstieg.

 

Juni 2001 kaufte ich mir meine erste Kornnatter, ein männchen.   Im Oktober kam das weibchen dazu.

 

Bald darauf folgten Python regius, Schönnattern, Gartenboas, rote Regenbogenboa.

 

 

Seit Oktober 2009 halte ich nur noch Morelia viridis, mein absolutes Traumtier. Ich hoffe daß sich sehr schnell Zuchterfolge einstellen.

 

 

 

Ich wünsche Euch viel Spaß beim stöbern auf meiner Homepage.